Systemmöbel für mehr Wohnkomfort

Wie Sie durch die richtigen Möbel für mehr Platz und Ordnung sorgen

Sie müssen kein Sammler sein, um von individuell auf Sie zugeschnittene Systemmöbel zu profitieren. Holzmöbel aus dem Möbelhaus entsprechen den Durchschnittsgeschmack und können niemals genau das bieten, was Sie für Ihre Kleidung oder Ihr Geschirr brauchen. Sie kochen gern asiatisch, haben aber kein eigenes Fach für Ihre Essstäbchen? Der Saum Ihrer Kleider stößt immer am Boden an? Gewiss, das sind Kleinigkeiten, die aber unnötig sind. Bei Ihrem Tischler vor Ort bekommen Sie genau das, was Sie brauchen und zwar ohne lange erklären zu müssen, was das eigentlich ist.

Regale, die Systemmöbel schlechthin

Regale sind einfach praktisch. Sie bieten unaufdringlich Platz für alles Mögliche, sind pflegeleicht und erlauben einen schnellen Zugriff auf alles, was Sie brauchen. Aber leider sind sie meist auch ziemlich langweilig, passen nicht hundertprozentig in Ihre Wohnung und bieten auch keinen Schutz für wertvolle Gegenstände.

Unendliche Möglichkeiten

Mit kleinen Änderungen oder komplett für Sie nach Maß gefertigt kombinieren Regale praktischen Nutzen mit einer ansprechenden Optik. Integriertes Licht, Schubladen und Glastüren sind nur ein paar der Möglichkeiten, mit denen Sie Ihr Aufbewahrungssystem aufwerten können.

Speziallösungen für Sammler

Egal mit welchem Thema Sie sich beschäftigen: Als erfahrener Schreinerbetrieb wissen wir, was Sie dafür brauchen. Wir kennen uns mit säurefreien Materialien ebenso aus wie mit flexiblen Lösungen für Ausstellungsräume und Museen.
Und was für Profis gut ist, bringt auch normalen Menschen viele Vorteile: Zum Beispiel eine längere Lebensdauer von Textilien und mehr Zeit, die Sie nicht mit Suchen verbringen müssen, weil alles an seinem Platz ist.