Spanndecken – für jeden die richtige Lösung

Verändern Sie im Handumdrehen Optik und Akustik Ihrer Wohn- und Geschäftsimmobilie

Spanndecken haben sich in den letzten Jahren still und heimlich zu einer festen Größe bei der Gestaltung von Wohnungen und Geschäftsräumen entwickelt. Nur in den seltensten Fällen wird dem Betrachter allerdings bewusst, dass es sich um eine Spanndecke handelt. Es gibt sie in den unterschiedlichsten Ausführungen vom dezenten Gewebe bis zur bedruckten Folie, mit der Sie Aufmerksamkeit erregen.

Denken Sie an Spanndecken, wenn Sie etwas verändern wollen

Sind Ihre Holzdecken in die Jahre gekommen oder entsprechen die Deckenfluter nicht mehr Ihrem ästhetischen Anspruch? Dann können Sie entweder alles herunterreißen und neu machen oder einfach eine Spann- oder Lichtdecke einziehen lassen. Die sind für fast alle Räume geeignet. Auch im Bad, an Dachschrägen oder an empfindlichen Bauträgern. Je nach Bedarf verschwinden dahinter Bauelemente, Elektroinstallation und Unebenheiten.

Vielfältige Innenarchitektur mit abgehängten Decken und Zwischendecken

Die Technik bei Spanndecken ist inzwischen so ausgereift, dass damit nahezu alle Formen möglich sind. Damit lassen sich Lichtsäulen ebenso planen wie Akustikpaneele, die den Schall gezielt dämpfen oder in die gewünschte Richtung lenken. Besonders in Kombination mit den richtigen Lampen lassen sich damit bisher unerreichte Effekte erzielen: Zum Beispiel gedämpftes Licht, Sternenhimmel und wechselnde Stimmungen dank energiesparender LEDs.

Lassen Sie sich von uns beraten

Mit Spanndecken ist so vieles möglich, dass Sie sich bei Ihnen vor Ort beraten lassen sollten, welche der unzähligen Optionen für Sie die beste Lösung ist. Kommt es Ihnen darauf an, eine klare Optik zu haben) Oder wollen Sie das Designkonzept Ihrer Räume bis ins letzte Detail und bis unter die Decke verwirklichen? Mit gestaffelten Spanndecken-Elementen können Sie Ihrer Decke viel Tiefen- und Raumwirkung geben.